Home|Kontakt|Sitemap| OMV Tankstellen Österreich auf Facebook

Große Leistung nahezu im Verborgenen!

Seit 1970 sichern wir tagtäglich rund um die Uhr über ein modernes Pipelinesystem mit einer Länge von 434 km und 12 Pumpstationen den sicheren und umweltschonenden Transport des gesamten Rohölimportes Österreichs – von der österreichisch/italienischen Grenze bis in die Raffinerie Schwechat.
 
 
Der Schlüssel zum Erfolg der Adria-Wien Ölpipeline liegt in der konsequenten Erfüllung unserer hohen Anforderungen an Qualität, Sicherheit und ethischen Grundsätzen durch ein bestens ausgebildetes und verantwortungsbewusstes Team.
 
 
Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit nahezu permanentem Anpassungsbedarf gewinnt ein verlässlicher Rohöltransport als Grundlage für eine sichere Energieversorgung stark an Bedeutung. Kontinuität braucht aber auch Werte. Ein hohes Maß an Verantwortung für Mensch und Umwelt, der nachhaltige Umgang mit Ressourcen, Professionalität, Innovation sowie partnerschaftliches Verhalten verbinden uns mit allen unseren Partnern, die mit uns an einem Strang ziehen.
 
 
 

Mit Sicherheit zum Erfolg!

36 Mitarbeiter sind an den Standorten Würmlach (Steuerzentrale), Klagenfurt sowie allen Pumpstationen mit Betrieb, Überwachung, der Instandhaltung und Erhaltung aller technischen Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik beschäftigt. Die Durchsatzleistung beträgt rund 8 Millionen Tonnen Rohöl pro Jahr.
 
 
Die Trassenführung der AWP weist ein einzigartiges Höhenprofil auf. Es sind von Würmlach bis in die Raffinerie Schwechat insgesamt mehr als 12.000 Höhenmeter zu überwinden, wobei die Trasse über rund 8.000 Grundstücke sowie durch 93 Gemeinden läuft.

Netzwerke aufbauen und Synergien nutzen!

Erfolg kommt nicht von ungefähr. Dazu braucht es nicht nur eine kluge und gut funktionierende Unternehmensstruktur, sondern auch verlässliche Partner in den verschiedensten Institutionen, Kommunen und bei Zulieferern.
 
 
Verantwortliche, Entscheidungsträger, Visionäre – aber vor allem Menschen mit Handschlagqualität. Um unsere hohen Standards in punkto Sicherheit gewährleisten zu können pflegen wir den ständigen Kontakt zu allen relevanten Behörden, Blaulichtorganisationen wie Feuerwehren, Rettung etc. Sämtliche Notfallprozesse werden ständig überprüft und optimiert.
 
ELG Erdöl-Lagergesellschaft m.b.H.
 
Fachverband der Mineralölindustrie
 
Transalpine Ölleitung GmbH

Neue Ideen sind unser Antrieb und Basis für Nachhaltigkeit!

Die AWP-Pipeline-Pioniere von seinerzeit haben uns viel an Erkenntnissen mit auf den Weg gegeben. Davon wollen wir profitieren, ständig im Geist beweglich sein und uns weiterentwickeln.
 
 
Durch unser Verhalten und mit einem werteorientierten Management setzen wir die Rahmenbedingungen für eine Kultur der Verantwortung und Sorgsamkeit. Für uns und andere. Wir nützen die Chancen der globalisierten Welt, indem wir durch Erfahrungsaustausch und in der Kooperation mit möglichst vielen anderen Pipelinebetreibern, Experten und Technologieunternehmen „best practice“ entwickeln und implementieren. Wir werden unseren Weg, verlässlicher Partner für unsere Kunden zu sein, fortsetzen und durch Erweiterung unseres Dienstleistungsportfolios eine zukunftsorientierte Geschäftsentwicklung ermöglichen.
 
 

Kontakt

Hotline 24/7 zum Ortstarif
Tel.: 0800 / 210015

© 2016 OMV Aktiengesellschaft. Tel.: +43 1 40440-0| Rechtshinweis & Geschlechtsneutrale Formulierungen