Startseite Kontakt
OMV Webseiten
OMV Webseiten
OMV Webseiten
OMV Konzern www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Deutschland www.omv.de Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.co.rs Slowakei www.omv.sk Slowenien www.omv.si Tschechien www.omv.cz Tunesien www.omv.tn/ar-tn Türkei www.omv.com.tr UAE www.omv.ae Ungarn www.omv.hu
OMV Gas Webseiten
OMV Gas www.omv-gas.com Österreich www.omv-gas.at Österreich www.omv-gas.be Deutschland www.omv-gas.de Niederlande www.omv-gas.nl Ungarn www.omv-gas.hu
OMV Petrom Webseiten
OMV Petrom www.omvpetrom.com Österreich www.petrom.ro Österreich www.petrom.md
Borealis Webseiten
Borealis Group www.borealisgroup.com
Schließen

Monatliche Abrechnung

Wir senden Ihnen monatlich eine einfache, übersichtliche Abrechnung - auf Wunsch auch zweimal im Monat. Die dazugehörige Postenliste zur Treibstoffauswertung Ihres Fuhrparks zeigt alle konsumierten Leistungen Ihrer OMV Card auf. Wir ordnen auch gerne jede Tankkarte einer bestimmten Kostenstelle zu. Wenn Sie eine noch detailliertere Auswertung wünschen, codieren wir Ihre Routex Tankkarte beim Zahlungsvorgang mit der Eingabe von Kilometerstand und/oder Fahrererkennung.

Einfache Abrechnung, voller Überblick:

  • Sammelrechnung: listet alle Leistungen nach Staaten auf und stellt diese in der entsprechenden Währung dar.
  • Nationale Abrechnung: umfasst alle Bezüge im Kartenausgabe-Land.
  • Internationale Abrechnung: beinhaltet eine Rechnung / Debit-Note pro Staat/Lieferland in entsprechender Währung für die Mehrwertsteuer-Rückvergütung.
  • Reverse Charge Abrechnung: für Leistungen hinsichtlich EU Direktive 2008/8/EG, Reverse Charge Leistungen; kann Transaktionen unterschiedlichster Länder beinhalten.

Wir übermitteln Ihnen gerne alle Abrechnungen per E-Mail. Fragen Sie uns einfach!

Zusätzliche Leistungen mit Ihrer OMV Tankkarte:

© OMV Aktiengesellschaft

Elektronische Rechnungen

Unser e-Invoicing Service ist der schnellste, einfachste und wirtschaftlichste Weg der Rechnungsübermittlung. Sparen Sie Zeit und Kosten, indem Sie alle Rechnungen im gewohnten Format elektronisch erhalten.

Wählen Sie zwischen folgenden Möglichkeiten:
1. OMV Fleet Online Services: Downloaden Sie Ihre elektronischen Rechnungen einfach und sicher direkt in Ihrem OMV Fleet Online Service Account. Sobald Ihre Abrechnung verfügbar ist, verständigen wir Sie per E-Mail.
2. E-Mail Service: Erhalten Sie Ihre Abrechnungen bequem, sicher und direkt an Ihre gewünschte E-Mail-Adresse.

Möchten Sie auf die elektronische Rechnungslegung umsteigen? Dann verwenden Sie dazu unser Web-Formular.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Schnell: Ihre Rechnungen sind schnell verfügbar, ohne Zeitverlust durch den Postweg.
  • Sicher: Unsere elektronischen Rechnungen verfügen über eine digitale Signatur. Sie erfüllen die strengsten Sicherheitsstandards und sind fälschungssicher.
  • Umweltfreundlich: Elektronische Rechnungen müssen weder ausgedruckt noch per Post versendet werden und tragen wesentlich zur Schonung natürlicher Ressourcen bei.
  • Einfach: Sie benötigen keine zusätzliche Software. Sie erhalten Ihre Rechnungen wie gewohnt aufgeteilt nach Ländern, um den Prozess der Mehrwert- und Mineralölsteuerrückerstattung so einfach wie möglich zu gestalten.
  • Praktisch: Durch die digitale Archivierung sparen Sie eine Menge Platz und finden Ihre Rechnungen jederzeit schnell wieder.

Haben Sie Fragen? Wir sind unter +43 1 40440 26026 oder per E-Mail an e-invoicing.at@omv.com für Sie erreichbar. 

OMV Card e-Invoicing Anmeldung

Sie möchten Ihre OMV Card Rechnungen in Zukunft elektronisch erhalten? Dann füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus. Durch den Umstieg auf elektronische Rechnungslegung sparen Sie Zeit, verbessern Ihre Flexibilität und tragen zum Umweltschutz bei.
 

© OMV Aktiengesellschaft

Net Invoicing – Einfach und zuverlässig für mehr Liquidität

Mit der OMV Card holen Sie sich einfach und zuverlässig die Mehrwertsteuer zurück, die Sie europaweit bezahlt haben. Mit OMV Net Invoicing können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Geld sicher auf Ihr Konto gelangt – sogar bevor Ihre Rechnungen fällig sind.

Wir arbeiten mit einem renommierten Steuerexperten für Mehrwert- und Mineralölsteuer-Rückerstattung zusammen, um Ihnen ein umfangreiches Paket maßgeschneiderter Lösungen zu bieten.

Sie profitieren von höherem Cashflow und zusätzlicher Liquidität.

Wir bieten Ihnen drei Arten der Rückerstattung:

  • Normale Mehrwertsteuererstattung: Ihre Rückzahlung wird wirksam, sobald das Finanzamt die Mehrwertsteuer an Sie überwiesen hat.
  • Nettofakturierung: die Mehrwertsteuer wird Ihnen sechs Tage nach Erhalt der Rechnung von unserem Steuerspezialisten überwiesen.
  • Rückerstattung der Mineralölsteuer auf Dieselkäufe in Belgien, Frankreich, Ungarn, Italien, Belgien und Slowenien.
© OMV Aktiengesellschaft

Reverse Charge: Auswirkungen der EU Richtlinie 2008/8/EG

Die Regelung besagt, dass Dienstleistungen, die ein Unternehmer für einen anderen Unternehmer (Business to Business) erbringt, grundsätzlich dort besteuert werden, wo der Leistungsempfänger sein Unternehmen betreibt. Bei grenzüberschreitenden Leistungen ist dabei zwingend der Übergang der Steuerschuld auf den Leistungsempfänger vorgesehen. Dieser Übergang der Steuerschuld wird als Reverse Charge System bezeichnet.

Dienstleistungen von Bedeutung für das Kartengeschäft, die unter das Reverse Charge System fallen und die im nachfolgenden "Reverse Charge Leistungen" genannt werden, sind:

  • Autowäsche / Autopolitur/ LKW-Wäsche/ KFZ-Waschdienstleistungen
  • Motor- und Getriebeölwechsel
  • Fahrzeugüberprüfung und –service
  • Kartenbezogene Dienstleistungen und Gebühren
  • Kombiverkehr
  • Pannenhilfe/ Reparaturservice / Reifenservice
  • Fähren
  • Tunnel und Konvoi-Begleitservice

Im Falle von "Reverse Charge Leistungen" fallen alle grenzüberschreitenden Leistungen sowie Leistungen, die mit einer OMV Card im Inland auf Stationen von ROUTEX Partnern bezogen werden, unter Reverse Charge und werden auf getrennten Rechnungen abgerechnet.

Bitte überprüfen Sie Ihre Rechnungen und kontaktieren Sie das Card Team falls

  • die UID Nummer auf Ihrer Rechnung nicht korrekt ist
  • Ihr Unternehmen über eine gültige UID Nummer verfügt, auf der Rechnung, die Sie von uns erhalten haben, allerdings keine UID Nummer ausgegeben ist.
  • Downloads:
FAQ Reverse Charge (PDF, 69,5 KB)

Ölfinder