OMV Global
Schließen
img_Header Photovoltaik

Strom durch Photovoltaik

Im Rahmen der OMV Nachhaltigkeitsstrategie setzten auch die OMV Tankstellen Maßnahmen, um nachhaltiger, umweltschonender und energiesparender zu agieren. Eine davon ist die Installation von Photovoltaikanlagen auf OMV Tankstellendächern.

Mehr über die OMV Strategie 2030 erfahren sie hier.

2020 wurde mit acht Pilotstationen begonnen, seither werden laufend weitere Photovoltaikanlagen installiert und betrieben. An aktuell 95 OMV Tankstellen wird Strom mittels Sonnenenergie gewonnen, denn für all unsere Services – wie Top Wash Autowäsche, die Zubereitung unserer VIVA Kaffeespezialitäten oder die Zubereitung von Snacks und vielem mehr – wird Energie aufgewendet.
 

  • Die sich bereits im Einsatz befindenden Photovoltaikanlagen sind im Netzparallelbetrieb mit Überschusseinspeisung ausgestattet. Durch den generierten Sonnenstrom wird ein hoher Anteil des Eigenverbrauchs der Tankstellen gedeckt und damit das Stromnetz und die Umwelt entlastet.
  • Durch den Umstieg auf erneuerbare Energie aus Sonnenstrom, sparen aktuell schon 95 OMV Tankstellen 1.019 Tonnen CO2 pro Jahr. 
  • Durch die Installation der Photovoltaikanlagen liegt die jährliche Stromerzeugung bei über 4 Millionen kWh, mit einem Eigenverbrauchsanteil von rund 90 Prozent.
     

Ölfinder