OMV Global
Schließen
img_unsere Stationen header

Unsere Stationen

Die OMV betreibt ein Tankstellennetz mit rund 1.800 Tankstellen in zehn Ländern (inkl. OMV, Avanti, FE-Trading und Petrom). Die OMV positioniert sich mit einer Mehrmarken-Strategie in Österreich und Rumänien. Mit der Marke OMV und der VIVA Genusswelt setzt das Unternehmen auf eine Qualitätsstrategie, während mit den Marken Avanti und FE-Trading (AT) ein Diskontkonzept das Tankstellenportfolio abrundet. Im Tankstellen- und Kundengeschäft fokussiert die OMV auf jene Märkte, bei denen eine Versorgungsintegration durch eigene Raffinerien sichergestellt ist.

     

Serviceleistungen an der Tankstelle​

Serviceleistungen an der Tankstelle​

Neben Kraft- & Schmierstoffen, Autowäsche und der VIVA Genusswelt steht Kundinnen und Kunden ein breites Spektrum an zusätzlichen Serviceleistungen zur Verfügung – wie z.B. von Land zu Land unterschiedliche Bankfunktionalitäten, Versicherungsdienstleistungen, Kauf von Veranstaltungstickets oder Postservices. Zudem bietet die OMV Card eine Vielzahl von Vorteilen. Die OMV Card mit ROUTEX-Funktion wird mittlerweile an über 20.000 Tankstellen in 32 Ländern akzeptiert.

VIVA Genusswelt​

VIVA Genusswelt​

Die VIVA Genusswelt steht für Servicequalität und Kundenorientierung auf höchstem Niveau. Rund 475 OMV Tankstellen in ganz Mitteleuropa sind mittlerweile mit einem VIVA Shop ausgestattet.

1990 - 2000
 

  • Eröffnung der ersten Tankstelle in Österreich
  • Start des internationalen Einzelhandelsgeschäfts in Deutschland, Ungarn, Italien, Tschechien, Slowakei und Slowenien
  • Eröffnung des ersten VIVA Shops in Österreich
  • Erwerb von 100 Tankstellen in Deutschland 
  • Start des OMV Einzelhandelsgeschäfts in Rumänien und Bulgarien 


2000-2010
 

  • Start des Einzelhandelsgeschäfts in Serbien
  • Erwerb von 312 BP-Tankstellen in Deutschland, Ungarn und der Slowakei
  • Errwerb von 149 Avanti-Tankstellen in Österreich, der Slowakei und in Tschechien
  • Erwerb von 51% des rumänischen Unternehmens Petrom 
  • Erwerb von 34% des Petrol Ofisi Tankstellennetz in der Türkei
  • Veräußerung des italienischen Tankstellennetz der OMV 


2010 - 2021
 

  • Markteinführung des neuen Performance-Kraftstoffs "OMV MaxxMotion"
  • Veräüßerung von  Ungarn und Bosnien und Herzegowina 
  • Veräußerung von 30% von Tschechien
  • Erwerb von FE-Trading  - Hofer-Tankstellen in Österreich und Slowenien
  • Verkauf von Petrol Ofisi und des zugehörigen Tankstellennetz in der Türkei 
  • Veräußerung von OMV Deutschland und Slowenien

Ölfinder